Lernen Sie uns kennen

Das Team

Wir sind stolz auf alle Mitdenker:innen von BAYOOSOFT. Denn wir sind echte Lösungsfinder – und das gelingt uns gemeinsam als Team und mit dem breit gefächerten Wissen unserer über 50 Mitdenker:innen.

Neugierig, pragmatisch, kommunikativ oder kreativ – so individuell wie jede:r Einzelne von uns, sind auch unsere Lösungsansätze. Denn bei komplexen Herausforderungen sind oft „Mitdenken“ und ein maßgeschneiderter Ansatz gefragt. Das wissen wir aus über 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Management Lösungen für Kritische Infrastrukturen (KRITIS).

Mitdenken heißt Zusammenarbeiten

Wir denken mit

Diese einfache, aber wichtige Erkenntnis entwickelte sich zum Leitbild von BAYOOSOFT und ist selbstverständlicher Bestandteil unserer Arbeit geworden. Für unsere Mitarbeitenden und Kund:innen ergibt sich daraus eine Win-Win-Situation:

Sie erhalten ausgereifte Systeme, die von motivierten Software Architects, Software Engineers und Service Engineers gebaut und betreut werden. Weil wir zuhören und verstehen wollen, gelingt es uns, Ihre Wünsche in eine bedienbare und stabile Applikation zu überführen. Wir liefern Lösungen, die wir mit Hingabe und Empathie für Ihre Ziele entwickeln. Weil wir vorausdenken, erhalten Sie nachhaltige Lösungen, die langfristig und erfolgreich implementiert werden.

Mitdenken heißt Zusammenarbeiten

Was wir unter Mitdenken verstehen

Unser Grundverständnis ist die verantwortungsvolle und nachhaltige Zusammenarbeit mit unseren Kund:innen. Unseren Schwerpunkt setzen wir hierbei auf den seit 2001 bewährten Prozess des Mitdenkens.

Du kannst dich mit diesem Prozess identifizieren? Dann werde jetzt Teil unseres Teams.

Zuhören

Kommunikation zwischen IT- und Fachabteilungen ist von individuellen Herausforderungen geprägt. Unser Prozess des Mitdenkens beginnt daher mit dem intensiven Zuhören und dem Erfassen der Anforderungen, sowohl der Fach- als auch der IT-Abteilungen.

Verstehen

Als objektiver, externer Partner besitzen wir die Möglichkeit, uns unbefangen, ergebnisoffen und zielorientiert den Prozessen zu nähern. Wir sortieren unsere Notizen und analysieren die Wünsche anhand der 5 W-Fragen; Warum? Wozu? Wer? Wie? Wann?

Vorausdenken

Wir denken weitläufig und vorausschauend. Uns interessieren Fragen, die sich beispielsweise damit beschäftigen, was mit der Lösung in Zukunft passieren wird. Fehler können so mithilfe unserer langjährigen Projekterfahrung vermieden werden.

Adaptieren

Wir prüfen positive Erkenntnisse aus anderen Projekten auf Adaptionsfähigkeit und arbeiten unser Know-how durch Wissenstransfer in den Lösungsansatz ein. Durch unsere Praxiserfahrung wissen wir, welche Ansätze am sichersten zum Erfolg führen.

Nachdenken

Im letzten Schritt unseres Mitdenkprozesses steht das Nachdenken. Projekte noch einmal Revue passieren lassen, aus den Erfahrungen lernen und diese dokumentieren – damit auch langfristig die Erkenntnisse bei zukünftigen Projekten zum Einsatz kommen können.

Die Mitdenker:innen

Verschiedene Rollen im Team

Unser Team besteht aus Expert:innen, die unterschiedliche Rollen einnehmen: IT Product Manager/ Product Owner (POs) für die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Lösungen, Software Architects für die Gestaltung der Softwarearchitektur, Software Engineers für die Entwicklung, Scrum Master für die agile Umsetzung, PMOs für effektives Projektmanagement, Sales für das präsentieren unserer Lösungen auf Messen und in Webinaren sowie Service Engineers für die reibungslose Integration und den Support für Ihre Systemumgebung.

Stellvertretend für die Rollen in unseren Teams stellen wir hier ein paar unserer über 50 Mitdenker:innen vor – jede:r Einzelne trägt maßgeblich zu dem Erfolg unserer Softwarelösungen bei.

Franziska Weiß

Head of Sales & Product Services

„Als Sales Lead sorge ich dafür, dass unsere innovativen Lösungen die richtigen Kund:innen finden und erfolgreich implementiert werden. Die enge Zusammenarbeit mit meinem Team und die ständige Interaktion mit Kund:innen ermöglichen es mir, maßgeschneiderte Strategien zu entwickeln, die echten Mehrwert bieten. Es ist inspirierend zu sehen, wie unsere Produkte das Geschäft unserer Kund:innen revolutionieren und ihnen helfen, effizienter zu arbeiten.“

Svenja Winkler

CEO

„Seit 2015 bin ich Mitglied der BAYOONET Group, wo ich mit Leidenschaft daran arbeite, Software herzustellen, die nicht nur die Digitalisierung vorantreibt, sondern auch den Alltag unserer Kund:innen erheblich erleichtert und verbessert.“

Gregor Vater

Senior Solution Engineer

„Als Solution Engineer arbeite ich eng mit Kund:innen, Entwickler:innen und der Software selbst zusammen. Durch den ständigen Austausch mit Kund:innen lerne ich, wie sie unsere Software nutzen, und kann gezielt Feedback an das Development-Team weitergeben. So weiß ich genau, wie ich die Software testen muss, um unsere Produkte kontinuierlich zu verbessern.“

Christoph Neumann

Senior Software Architekt

Ich stehe im direkten Austausch mit unseren Kund:innen, um deren fachliche und technischen Anforderungen genau zu verstehen. Darauf basierend entwerfe ich die Softwarearchitektur. Es gibt nichts Schöneres für mich als den Moment, wenn Kund:innen sagen: „Wow, genau so habe ich es mir vorgestellt – großartige Arbeit!“